Samstag, 20. März 2021

Mein SuB kommt zu Wort #39

 

  

"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Annas Bücherstapel, bei der jeder jederzeit mitmachen kann. :) Hier findet ihr die aktuelle Runde!

Ich übergebe direkt an meinen SuB Helmut!

Frage 1: Wie groß/dick bist du aktuell?
Beim letzten Mal umfasste ich 67 Prints, jetzt sind es 65. Also ein kleiner Rückgang. 

Frage 2: Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Auch diesen Monat gab es ein paar Neuzugänge. Von denen, die Alica erstmal auf mir abgelegt hat, sind diese drei die neusten:
http:// http:// http:// 
(c) Bildrechte: Benevento |  | Faber And Faber
 
Auf "Echo des Schweigens" wurde Alica aufmerksam, weil sie mehrere Anfragen zu dem zweiten Buch des Autors bekommen hat, das jetzt demnächst erscheint. Also hat sie sich erstmal diesen Band gekauft. XD
"Queens of Geek" und "Blood Moon" kamen über ein Tauschpaket hier an. Beide Bücher standen schon lange auf Alicas WuLi und wenn sie nicht so viele Rezensionsexemplare lesen müsste, hätte sie sie auch schon angefangen...

Frage 3: Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
Zuletzt beendet hat Alica "Das Geschenk eines Regentages". Es war ein Rezensionsexemplar von NetGalley. Das Buch erscheint erst am 28.04., daher muss die Rezension noch etwas warten. ;) Alica mochte es aber gerne, wobei sie es komisch findet, dass die Katze auf dem Cover schwarz ist, wenn im Buch keine schwarze Katze vorkommt. :D
http://
(c) Bildrechte: S. Fischer Verlag

Frage 4: Lieber SuB, Reihen sind ein großes Thema in der Buchwelt und gewiss besitzt doch auch dein(e) Besitzer:in Reihenfortsetzungen, die bisher ungelesen sind. Also los, stell uns einige dieser Fortsetzungen (also kein Beginn und kein Abschluss) vor!
Hm, hier ist jetzt das "Problem", dass Alica seit einer ganzen Weile versucht, Reihen zeitnah zu beenden. Daher liegen auf mir v.a. vollständige Reihen oder zumindest Reihenanfänge, aber kaum Fortsetzungen, die nicht zufällig schon der letzte Band sind... Ich fürchte, da muss ich diesmal auf die eBooks zurückgreifen:
http:// http://
(c) Bildrechte: GreenlightPress | Drachenmond Verlag
 
Von den "Seelenwächtern" hat Alica noch so einige Bände auf dem Kindle, dies hier wäre der nächste Band, nämlich Band 5.
Von der Reihe "Die Anderen" hat Alica den 1. Band 2018 gelesen und sich damals damit etwas schwer getan. Trotzdem war sie neugierig, wie die Reihe weiter geht. Da sie jetzt auch bald weiter übersetzt wird, wäre das die Chance, endlich mal weiterzulesen. Daher wird Alica sich hoffentlich für diesen Band entscheiden.
 

 
Vorherige Aufgaben 2021:
 
  • Januar: "Der Nachtzirkus" -> Beendet!
  • Februar: "Die wahre Geschichte von Regen und Sturm" -> Beendet! 
Wie ihr seht, hat Alica endlich "Der Nachtzirkus" beendet! *applaus* Sie war anfangs wenig überzeugt und kam nur langsam voran, aber ab der Hälfte konnte sie die Magie doch noch packen. Der Schreibstil ist absolut besonders, auch wenn die Handlung extrem langsam verläuft. Man muss sich definitiv darauf einlassen können.
Ebenfalls gelesen hat sie "Die wahre Geschichte von Regen und Sturm". Das Buch handelt von einer jungen Autistin, die ein Faible für Homophone und Homonyme hat. Solche Worte sind immer in Klammern im Text mit drin, was sich leider anstrengend las. Die Handlung besteht auch v.a. daraus, dass der Hund wegläuft und erstmal nicht mehr gefunden wird. Leider konnte Alica das Buch insgesamt nicht so begeistern.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Alica,
    ahhh, du hast Das Geschenk eines Regentages gelesen? Ich bin so gespannt, was du dazu sagen wirst. Ich habe ja damals aufgrund Vivkas Empfehlung den Manga dazu gelesen. Eine ruhige, aber sehr bewegende Geschichte. Beim Buch bin ich fast schwach geworden. Aus zeitlichen Gründen ist es dann aber erstmal etwas zurückgerückt.

    Der Nachtzirkus liegt auch auf meinem SuB. Ich freue mich, dass dich die Geschichte im weiteren Verlauf zu überzeugen wusste. Das spricht dafür es endlich mal vom Lesestapel zu befreien.

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Rezension kommt wie gesagt am 28.04. :) Aber ich glaube, von dem, was ich über den Manga weiß, ist der Roman ähnlich. Könnte dir also auch gefallen.

      Oh ja, lese "Der Nachtzirkus"! Auf deine Meinung wäre ich sehr gespannt! Meine Rezension folgt auch noch... irgendwann. :'D

      Löschen
  2. Hallo Alica,
    von deinem gezeigten Büchern kenne ich "Der Nachtzirkus", dieses Buch lag auch sehr lange auf meinem SuB. Ich konnte es mit Hilfe des Hörbuches im Jahr 2019 dann nach 5 Jahren auf meinem SuB, von diesem befreihen. Ich fand es auch ganz gut, jedoch nicht so gut wie gehoft.
    Ich mache seit sehr langer Zeit auch mal wieder mit :)
    https://lubabobuecher.blogspot.com/2021/03/mein-sub-kommt-zu-wort-marz-2021.html#more

    VG LubaBo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand auch v.a. den Anfang schwierig, also in die Geschichte erstmal reinzufinden. Danach gefiel es mir aber auch gut.

      Löschen
  3. Hallöchen Helmut :)

    Schön, dass du wieder ein bisschen schrumpfen konntest :D
    Mir gings wie dir: Andrea hat letztes Jahr viele Fortsetzungen weggelesen, sodass ich hauptsächlich Anfänge hier stehen habe. Ein paar wenige Fortsetzungen hab ich zusammengekratzt, aber selbst Enden hätte ich nicht mehr wirklich gefunden. Was auf der anderen Seite aber auch schön ist, denn dann werden die Reihen wenigstens gelesen ;)
    Die Chroniken der Seelenwächter kommen mir bekannt vor - da tummeln sich ein paar Bände auf dem virtuellen SuB. Aber Andrea scheint wohl momentan keine Lust auf die Reihe zu haben.

    Es grüßen,
    Subs & Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier wären auch wirklich Reihenanfänge einfacher gewesen. :D

      Die Seelenwächter hat Alica auch schon echt lange nicht weitergelesen, also so richtig reizt sie die Reihe wohl aktuell auch nicht.

      Löschen
  4. Moin Alica,

    wenn du mit deinem SuB-Abbau so weiter machst und ich mit meinem SuB-Aufbau, dann haben wir im Sommer Gleichstand xD

    Queen of Geek habe ich selbst nicht gelesen, aber eine Freundin war total begeistert von dem Buch. :) Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass es dich ebenfalls begeistern kann.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich haben auch die begeisterten Stimmen zu Queens of Geek überzeugt, es endlich haben zu wollen. :D Bin schon sehr gespannt, ob es so gut ist wie alle sagen.

      Löschen
  5. Hey Alica und Helmut,

    Glückwunsch zum Abbau und dazu, dass die Bücher von Aufgabe 4 gelesen worden sind :-)

    Liebe Grüße Horst (und Melli)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Helmut, :)
    das sieht doch gut aus bei euch. :) Ein kleiner Rückgang ist auch immer gut. :)
    Es ist manchmal echt seltsam, was so auf dem Cover gedruckt wird, das dann gar nicht zur Geschichte passt. Aber immerhin ist die Katze niedlich.^^
    Beide E-Books bei Frage 4 sehen sehr ansprechend aus. Ich bin gespannt, ob Alica eines liest und wenn ja, für welches sie sich entscheiden wird. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Und wahrscheinlich passte schwarz einfach besser ins Gesamtkonzept des Covers. XD

      Löschen
  7. Hallo Helmut, hallo Alica,

    ja, Vanessa hatte auch einen Blick auf Das Geschenk eines Regentages geworfen, aber war sich dann doch nicht so sicher. Vielleicht kann sie ja deine Rezi überzeugen? Wir werden sehen.
    Die beiden von dir vorgeschlagenen Bücher kennen wir nicht, aber wir sind dennoch gespannt für welches sich Alica entscheiden wir.
    Liebe Grüße
    SuBy (& Vanessa)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.