Montag, 20. Mai 2019

Mein SuB kommt zu Wort #19

"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Annas Bücherstapel, bei der jeder jederzeit mitmachen kann. :) HIER findet ihr die aktuelle Runde.

Ich rede ja schon das ganze Jahr von SuB-Abbau. Und eigentlich war das auch mein Hauptziel. Eigentlich. Denn wir kennen das ja alle - zusammenreißen ist nicht unbedingt die Stärke von Bücherjunkies. :P Daher... kann Helmut aufatmen. Auch wenn der Platz in der gemeinsamen Wohnung von mir und meinem Freund begrenzt ist, hat er gegen meine Bücherhaufen nichts mehr einzuwenden, sofern ich ab und zu auch mal eines von seinen Büchern lese, denn ja, seit ca. einem Jahr hortet mein Freund einen ganzen Haufen ungelesener Politik-Bücher. Und einige davon finde ich tatsächlich sehr interessant. Hiermit erkläre ich den SuB-Abbau daher für beendet! Also Helmut, was sagst du dazu?

Helmut: "Ich hab's dir ja gleich gesagt! So eine dumme Idee, überhaupt an einen großen Abbau zu denken. Tse. Zum Glück bist du zur Vernunft gekommen."

Frage 1: Wie groß/dick bist du aktuell?
Der letzte Monat war etwas verwirrend für mich, da Alica sich eine Leseliste erstellt und davon recht wahllos (jedenfalls empfand ich es als wahllos) Bücher begonnen hat. Sie hat z.B. andere Bücher mit in den Urlaub genommen, als sie daheim begonnen hat! Daher gibt es aktuell eine Vielzahl "laufender" Bücher, die ich nicht zu mir zählen kann. Ich versuche also mal, mich zu ordnen...
...
Okay, ohne Garantie liege ich bei 47 Prints und 39 eBooks, also insgesamt 86 Büchern. Im Vormonat waren es deutlich weniger (40 Prints + 35 eBooks = 75), aber mich stört das ja nicht!

Frage 2: Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Alica hat mal wieder eine Rebuy-Bestellung getätigt, in der insgesamt 9 neue Bücher für mich enthalten waren. Hier zeige ich euch mal eine kleine Auswahl:
  
(C) Bildrechte: Königskinder Verlag | Oetinger | btb

Aus dem Königskinder Verlag hat Alica immer noch einige Bücher auf der WuLi und diesen Monat bei Rebuy gleich 3 davon günstig ergattern können. "Der nächstferne Ort" ist ein Beispiel davon.
"Drachenreiter" hat Alica tatsächlich noch nie gelesen! Dabei ist sie ein Fan von Cornelia Funke. Etwas lieber wäre ihr die Neuauflage gewesen, aber der Band ist auch schick.
Und Juli Zeh gehört zu den Autor*innen, von denen Alica schon viel zu oft vorgeschwärmt wurde. Daher hat sie kurzerhand mal ein Buch von ihr mitbestellt.

Frage 3: Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
(c) Bildrechte: Hanser

Zuletzt beendet hat Alica "Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente". Das Buch war auch in der Auswahl der 4. Frage vom letzten Monat und hat Alica gut gefallen. Da sie aber gerade erst frisch aus dem Urlaub zurück ist, kam sie noch nicht dazu, eine Rezension zu schreiben. Es handelte sich um ein gekauftes Buch.

Frage 4: Lieber SuB, diesen Monat möchten wir die richtigen Wälzer herauskramen und jene Bücher zeigen, die mehr als 500 Seiten haben!
Oha, da gibt es hier tatsächlich ein paar mehr. Ich zeige euch mal eine kleine Auswahl:

(c) Bildrechte: blanvalet | dtv

Wie man sieht alles High-Fantasy, denn aus dem Genre liest Alica am häufigsten Wälzer. :D Eigentlich auch sehr gerne, aber da sie immer nur wenig Zeit zum Lesen findet, hängt sie dann fast den ganzen Monat an einem solchen Buch. Daher liest sie die meistens lieber im Urlaub.
"Düsterer Ruhm" (864 Seiten) ist die 1. Hälfte des Englischen 4. Bandes und Alica wollte ihn erst lesen, wenn die 2. Hälfte endlich auf Deutsch erscheint. Leider wird das Erscheinungsdatum immer wieder verschoben. :(
"Zwölf Wasser. Zu den Anfängen" (608 Seiten) ist der 1. Band einer Trilogie, die auch komplett bei mir liegt. Die Bände sind natürlich alle so dick. :D Aber Alica wollte sich mit neuen Reihen beginnen noch zurückhalten, bis sie mehr begonnene Reihen beendet oder auf dem aktuellen Stand hat...
"Die Dame vom See" (640 Seiten) ist schließlich der letzte Band der Hexer-Reihe und eigentlich wollte Alica ihn letztes Jahr schon lesen. Denn die Reihe hat sie sich 2017 von ihrer Mutter geliehen und so langsam wäre es mal an der Zeit, sie alle zurückzugeben. XD Also Alica: Du wirst hiermit gezwungen, den Abschlussband bis zum nächsten Mal zu lesen!!!

Kommentare:

  1. Dann bietet es sich ja wirklich an die Dame vom See zu lesen. Das ist das tolle hier - ich setze Rina die Bücher vor und da sie dann ehrgeizig ist, versucht sie es auch zu lesen. Bis jetzt klappt es mehr oder weniger ganz gut.

    LG cully
    https://flashtaig.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Frage 4 ist sehr hilfreich, um unseren Besitzern Bücher unterzuschieben, die sie sonst weiter aufschieben würden. :D

      Löschen
  2. Hallo Helmut, :)
    :D das ist ja wunderbar für dich, dass Alica den SuB-Abbau aufgibt. :) Marina ist noch dabei, auch wenn es diesen Monat gar nicht funktioniert hat.^^ Unter anderem auch, weil sie auch bei rebuy bestellt hat.^^ 6 Bücher.^^
    Cornelia Funke schreibt tolle Geschichten. Drachenreiter hat Marina auch noch nicht gelesen, aber das könnte sich ja noch ändern. :) Und hoffentlich sagt es Alica zu. :)
    Reihen sind hier auch immer so eine Sache. Aber irgendwie beginnt Marina dann doch immer wieder neue Reihen. :D
    Dann bin ich gespannt, welches Alica bis zum nächsten Mal lesen wird. :)

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rebuy ist einfach eine zu große Verlockung. :D Aber ich hoffe, die nächste Bestellung lässt jetzt mal etwas auf sich warten. XD Zu sehr eskalieren sollen die Neuzugänge ja nun auch nicht.

      Löschen
  3. Hallo Alica, hallo Helmut,

    Vanessa liest nicht so wahnsinnig gerne Fantasy, deshalb sagen ihr deine Bücher gar nichts, aber sie klingen alle als würden sie die Aufgabe erfüllen. Allgemein ist ja Fantasy meistens etwas dicker als Bücher aus vielen anderen Genres. Ich habe kürzlich schon mal irgendwo etwas von einer Rebuy-Bestellung gelesen, die dann zu einem recht großen Sub-Aufbau geführt hat. Ich habe Vanessa mal gefragt was das ist und sie sagt, dass sie da nicht mehr bestellt, weil es eine so große Gefahr darstellt. Ich kann das verstehen, schließlich will ich ja auch ein bisschen auf meine Linie achten, aber Vanessa möchte gerne mal wieder ein neues Buch kaufen, denn sie hat in den letzten Wochen eine kleine Bücherdiät gemacht. Wie häufig bestellst du denn bei Rebuy?

    Liebe Grüße
    SuBy (& Vanessa)

    AntwortenLöschen
  4. Hey Helmut, Du möchtest wirklich dick und fett werden?? Ich habe Tanja verboten neue Bücher zu Hauf zu kaufen und vorallem Rezensionsexemplare anzunehmen. Bin völlig aus der Form geraten, aber Bei Dir (vorallem als Mann) ist da sicher noch Spielraum nach oben ;-)

    Ich weiss nun auch was Du damit meinst, dass Du andere Genres liest, ich kenne von diesen Büchern leider auch kein einziges.

    Da Du und Alica euch einig seid, dass ihr beide keinen Subbau wollt weiss ich gar nicht was ich euch wünschen soll. Viel SPASS mit den hoffentlich nicht zu bald auftauchenden neuen rebuy Bestellungen. Tanja hat das Problem mit medimops ;-)

    Ganz liebe Grüßy Sally (Tanjas Sub)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Alica und Helmut,

    da sind ja wieder einige Bücher dabei, die Myna neugierig gemacht haben. Juli Zeh wurde ihr neulich auch empfohlen. Bin gespannt, wie Alica das Buch von ihr gefällt.

    Liebste Grüße
    Billy und Myna

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Helmut,
    so unterschiedlich sind wir SuBs. Ben will ja unbedingt abnehmen. Gut, sein Gewicht ist auch deutlich höher. Aber er ist sowieso ein kleines Muffbuch. :-D
    Diese Schnäppchen-Bücher sind auch bei Tinette eine Falle. Sie sucht eigentlich gezielt nach 1, 2 Büchern, und dann sind da ja so viele tolle Vorschläge. Und, oh, so günstig. Ein Wunder, dass sich der arme Postbote noch keinen Bruch gehoben hat. :-)
    Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente steht auf Tinettes Wunschliste.
    Die drei Bücher zu Frage 4 kennt Tinette nicht. Sie ist aber auch nicht so der High Fantasy-Fan.
    Wir wünschen euch dann noch viel Spaß beim weiteren SuB-Aufbau, aber auch beim Lesen. :-)
    Liebe Grüße
    Ben und Elisa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Herman,

    Tianas SuB hier!
    Also wir haben einstimmig beschlossen, dass du eine tolle SuB Größe hast und dir von niemanden etwas anderes erzählen lassen sollst ;p. Wir sind immerhin im guten 3-stelligen Bereich und uns geht’s auch gut damit!
    Bei uns befindet sich ein komplettes Regal mit (großteils) ungelesenen Königskindern. T. wollte sie unbedingt haben und ist dann nie zum Lesen gekommen. Aber sie sagt immer „bald“, also wird es wohl „bald“ sein. Kennst du zufällig die Definition eines Bücherwurms von „bald“?
    Deine Schmöcker sagen uns alle nichts, aber wir wünschen Alicias ganz viel Glück, dass sie es auch lesen wird! Oder sollten wir ihr besser mehr Lesezeit wünschen?!

    Fühlt euch gedrückt,
    Tianas Stapel ungelesener Bücher
    von Tianas Bücherfeder

    AntwortenLöschen
  8. Hey, danke für deinen Besuch bei mir! :)
    Über Clans of London bin ich übrigens auch nur durch Zufall gestoßen und dann hatte ich prompt bei vorablesen Glück :D
    Moby Dick wird wohl noch ewig ungelesen bei mir verweilen... Ich liebe Klassiker, aber irgendwie komm ich nie dazu, sie zu lesen.
    Der nächstferne Ort hab ich noch auf meiner Wunschliste, die anderen Bücher kenne ich alle nicht. Die Hexer Reihe will ich auch lesen und den ersten Band hab ich sogar schon hier liegen, wobei das extra Geschichten sind, soweit ich gesehen hab.
    Jetzt bringt dtv die eh in einer neuen Auflage raus und die wird dann definitiv bei mir einziehen :D
    Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen!

    Von deiner Liste habe ich bisher nur "Drachenreiter" gelesen; das Buch hatte mir sehr gut gefallen (und ich muss tatsächlich sagen, dass mir das Cover der alten Ausgabe besser gefällt, wobei das neue Cover natürlich besser zu Band 2 passt). Die Fortsetzung fand ich ebenfalls toll, also hoffe ich, dass das Buch/die Bücher dir gefallen werden. Von Juli Zeh habe ich ein, zwei Bücher auf der Wunschliste, "Mein Leben..." hatte ich schon im Auge und "Zwölf Wasser" habe ich ebenfalls auf der WL.

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.