Freitag, 2. Februar 2018

Lesewoche #6


Die Lesewoche ist eine Aktion von Unendliche Geschichte und findet immer freitags statt. Es geht darum, die Woche lesetechnisch anhand von fünf Fragen Revue passieren zu lassen.

Frage 1: Hattest du in der vergangenen Woche viel Zeit und Lust, zu lesen?
Nachdem ich Dienstag "Das Erbe der Elfen" beendet hatte, war mir zwei Tage lang irgendwie nicht wirklich nach Lesen und so viel Zeit hatte ich auch nicht. Gestern kam die Leselust aber zurück und ich freue mich schon, nachher im Zug lesen zu können. :D

Frage 2: Welches Buch/ welche Bücher hast du in der vergangenen Woche gelesen und war ein besonderes Highlight dabei?

(c) Bildrechte: dtv
Am Dienstag habe ich wie gesagt "Das Erbe der Elfen" beendet. Das Buch ist der Auftakt der Hexer-Reihe von Andrzej Sapkowski und wirkt auch wirklich wie eine Einleitung. Es passierte jedenfalls noch nicht allzu viel. Den Stil seiner Bücher mag ich aber sehr, daher war das Buch trotzdem in Ordnung. Im nächsten Band wird es dann hoffentlich ereignisreicher - angedeutet wurde zumindest schon einiges. :)

(c) Bildrechte: Königskinder







Danach habe ich zu "Löffelglück" von Tracy Holczer gegriffen, was ich vermutlich dieses Wochenende noch beenden werde. Bisher gefällt es mir gut. Es ist eine leicht bedrückende, einfühlsame Geschichte rund um ein junges Mädchen, deren Mutter stirbt.


(c) Bildrechte: Papierverzierer




Außerdem lese ich nebenher an "Sarg aus Glas" von Nica S. Daveron und das ist mal richtig spannend und vom Inhalt her echt cool! :D Es handelt von einer in Schlaf versetzten mächtigen Hexe, die jedoch eines Tages befreit wird und wieder gefangen/getötet werden soll. Noch bin ich erst bei 17%, aber der Mix aus Fantasy und Militär/Sci-Fi ist mal was neues und erinnert mich ziemlich an Final Fanatsy 8. :D





   

Frage 3: Welchen Beitrag, den du in der vergangenen Woche auf deinem Blog veröffentlicht/auf einem anderen Blog entdeckt hast, möchtest du deinen Lesern besonders empfehlen?
Gestern gab es meinen Monatsrückblick für den Januar. :) Auf anderen Blogs habe ich diese Woche leider nicht so viel gelesen... Ich werde in Zukunft aber mal versuchen, mir Beiträge, die mir gefallen haben, auch zu merken/den Link zu speichern. :O

Frage 4: Wie sehen deine (Lese-)Pläne für das Wochenende und die kommende Woche aus?
Meine beiden laufenden Bücher lesen, hoffentlich beenden und dann mal wieder in H.P Lovecrafts Horrorstories abtauchen. XD Das Buch von ihm mit der Kurzgeschichtensammlung möchte schließlich auch mal beendet werden, aber irgendwie bedrücken mich seine Geschichten immer, selbst wenn sie mir nicht gefallen, und ich kann deshalb nicht so viele am Stück lesen. :'D

Frage 5: Lest ihr auch Biographien oder Lebensberichte und wenn ja, welche haben euch bisher besonders gut gefallen?
Ich habe - soweit ich mich erinnern kann - noch keine Biographie gelesen. Irgendwie wüsste ich keine Person, bei der mich deren Leben so interessieren würde, dass ich ein ganzes Buch darüber lesen möchte. Höchstens mal Ausschnitte aus dem Leben von Personen, da ich z.B. auch sehr gerne Zeitschriften wie "GEO" lese oder Dokus schaue. Aber ein ganzes Buch über ein ganzes Leben - das wäre mir wohl zu viel. :D

Kommentare:

  1. Hallo Alica,
    deine Bücher kenne ich gar nicht :-( Sind aber auch nicht so mein Beuteschema.
    Ich bin auch nicht so der Fan von Biografien. Habe bisher erst eine gelesen. Ich wüsste auch keine Person, deren Leben mich dermaßen interessiert, zumal ich auch immer zweifele wie viel Wahrheit dahinter steckt.
    Ich hoffe deine Leselust bleibt dir weiterhin erhalten.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alica

    Ich kannte von Deinen Büchern bisher auch keins, wobei ich glaube "Löffelglück" zumindest schon mal gesehen zu haben, weil das Cover kommt mir irgendwie bekannt vor :)

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und viel Freude beim lesen!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    deine Bücher kennen ich auch nicht, aber Biografien sind auch nicht meins.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Alica,
    Löffelglück sieht ja schon vom Cover her so genial aus. Ich bin sehr gespannt, wie dein abschließendes Fazit dazu lauten wird. Wirst du eine Rezension dazu schreiben?
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch war auch richtig richtig schön und ich kann es auf jeden Fall empfehlen. :3 Die Rezension folgt noch.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.