Sonntag, 20. Januar 2019

Mein SuB kommt zu Wort #15

"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Annas Bücherstapel, bei der jeder jederzeit mitmachen kann. :) HIER findet ihr die aktuelle Runde.

Jetzt hätte ich die neue Runde "Mein SuB kommt zu Wort" fast verpennt. D: Ich bin ja Anfang Januar nach Kiel umgezogen und habe seitdem eigentlich jeden Tag viel mit der neuen Wohnung und dem Zusammenziehen mit meinem Freund zu tun gehabt. Diese Woche war dann auch die erste Arbeitswoche im neuen Betrieb, in der ich direkt krank zur Arbeit musste. :'D Alles in allem kam ich daher bisher kaum zum Lesen - aber auch kaum zum Buchkauf. XD Also mal sehen, was Helmut zu sagen hat!

Frage 1: Wie groß/dick bist du aktuell?
Seit einer Woche bin ich endlich wieder ordentlich an einem Stück verstaut! In den vielen Kartons war ich viel zu lange, da wäre ich ja fast erstickt! D: Und jetzt geht's mir auch wieder ganz gut. Im Dezember bestand ich aus 70 Büchern - jetzt sind es wieder mehr geworden! Genau 75 (40 Prints und 35 eBooks)!

Frage 2: Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Alica hat vorgestern ihren Kindle-Gutschein von Weihnachten eingelöst, daher sind nur eBooks eingezogen. Hier zeige ich mal drei stellvertretend für alle sieben, die sie sich geholt hat. ;)

(c) Bildrechte: bookshouse | A. L. Kahnau | Sternensand Verlag

"Gefährliche Sehnsucht - Nachtahn #3" von Sandra Florean
"Juli im Winter" von A. L. Kahnau
"Der schlafende Tod - Die Grimm-Chroniken #3" von Maya Shepherd

Die Nachtahn-Reihe hat Alica schon 2015 begonnen... jetzt möchte sie sie endlich mit Band 3 und 4 abschließen. "Juli im Winter" stand schon seit dem Erscheinen auf der WuLi, denn die Werke von A. L. Kahnau liest Alica sehr gerne. Und bei den Grimm-Chroniken möchte sie sich endlich wieder an den aktuellen Stand annähern.

Frage 3: Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

(c) Bildrechte: Königskinder Verlag

Zuletzt beendet hat Alica "Jenseits des Meeres", ein Königskind. :) Aus dem leider mittlerweile eingestellten Verlag stehen noch so einige Bücher auf ihrer WuLi - "Jenseits des Meeres" konnte sie allerdings nicht richtig überzeugen. Die ausführliche Rezension folgt aber (hoffentlich bald) noch!

Frage 4: Lieber SuB, 2019 hat begonnen und soll in der Gemeinschaftsaktion deine Bücher noch mehr in den Fokus rücken. Wir möchten den nächsten Schritt gehen und in der vierten Frage nicht nur Bücher von dir vorstellen, sondern als Zusatz-Herausforderung deinen Besitzer dazu bringen, ein Buch davon auch bis zum nächsten Monat zu lesen. 2019 wird also frischen Wind in die Aktion bringen und die SuB-Besitzer mehr fordern, überlege also weise, welche(s) Bücher(Buch), lieber SuB, du in Frage 4 vorstellen wirst. :) Wie gefällt dir diese Idee und hast du bestimmte Vorschläge für Frage 4-2019 (etwa Reihen-Abschlüsse, Hardcover, schwarz-weiße Cover etc.)?

Oh, das ist eine tolle Idee! Für Alica eventuell auch wirklich ein Ansporn, ihren geplanten SuB-Abbau ernst zu nehmen - und wieder mehr Lesezeit einzuplanen. Sie hat zwar eh vor - zwecks Platzmangel in der neuen Wohnung - mich wegzulesen :( aber man weiß ja wie sowas nach wenigen Monaten endet. :P Ich finde die Idee auf jeden Fall sehr schön und werde mich bemühen, Bücher auszuwählen, um die Alica schon zu lange einen Bogen macht.
Ansonsten bin ich leider immer sehr einfallslos, was Fragen angeht... Ich mag es aber immer gerne, wenn ältere Fragen noch mal gestellt werden und man dann mit der alten Antwort vergleichen kann. Vielleicht lässt sich das noch öfter umsetzen?
Für den ersten Monat wähle ich mal direkt dieses Buch aus:
(c) Bildrechte: Heyne fliegt

"Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen" von Julie Kagawa ist das Print, welches am längsten auf mir ruht. Ein paar eBooks sind zwar noch älter, aber ich mache mal abwechselnd Print und eBook, um es spannend (?) zu gestalten. ;) Alica hat 2017 die "Plötzlich Fee"-Reihe gelesen und war danach erstmal nicht mehr so neugierig auf weitere Abenteuer aus der Welt. Aber jetzt hatte sie ja ein Jahr Pause!

Kommentare:

  1. Hallo Helmut, :)
    in Kartons ist es auch furchtbar. Wie schön, dass du jetzt wieder die Welt um dich herum im Ganzen erleben kannst. :)
    E-Books sind hier viel zu lange nicht mehr eingezogen. Inzwischen beherberge ich nur noch drei. Das sollte sich dringend mal ändern. Deine neuen E-Books sehen auch sehr interessant aus. :)

    Von Plötzlich Prinz hat Marina den ersten Band gelesen. Ihr hat das Buch sehr gut gefallen und sie möchte die Reihe auch fortsetzen. Ich frage mich nur, wann. :D

    Liebe Grüße
    Marinas SuB Leo

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Helmut,

    wie schön, dass du dich wieder frei entblättern kannst :) Ich wäre auch nicht gern im Karton verstaut.

    "Juli im Winter" hat ein mega Cover. Ich bin gespannt, was Alica darüber berichtet.

    Die Vergleiche finde ich auch immer interessant. Besonders die Frage nach den ältesten SuB Büchern öffnet einem doch immer wieder die Augen :D

    Gute Besserung an Alica :)
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Helmut und Alica,
    gefühlt ist sowas immer vorprogrammiert, dass man genau dann krank wird, wenn alles stressige geschafft ist, aber dann bei einer neuen Arbeiststelle anfängt. Ich wünsche dir ganz viel gute Besserung und auch einen guten Start im neuen Betrieb :)

    Schön, dass Helmut wieder komplett beisammen steht. Jetzt kann er auch direkt den frischen neuen Wind einatmen :)
    Awww ich sehe den dritten Band der Grimm-Chroniken. Ich hoffe, dass die Reihe euch auch so gut gefallen wird wie Sarah. Sarah schwärmt nur von der Reihe und die Folgebände verweilen nur sehr kurz auf meinem Stapel.

    Liebe Grüße
    Gustav und Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben

    Wie kann es sein, dass dein SuB keinen Platz mehr hat in der neuen Wohnung? Das geht ja gar nicht ;-)

    Ein Königskind wollte ich auch schon lange einmal lesen und habe es immer noch nicht geschafft...

    Ich bin schon ganz gespannt auf die weiteren vierten Fragen und grüsse dich sehr herzlich
    Livia

    AntwortenLöschen
  5. Hey Helmut,
    Kartons klingen echt ungemütlich. Schön, dass du nun wieder einen tollen Platz hast =)
    "Juli im Winter" hat so ein unfassbar schönes Cover, total beeindruckend. Ich glaub, das steht auch bei Tine auf der WL...
    Ach ja, die Königskinder. Da habe ich auch noch viele hier, könnte Tine auch mal wieder lesen. Schade, dass es nicht ganz überzeugen konnte. Tine hat es noch nicht gelesen, aber ein anderes Köki hat ihr auch nicht so gefallen...
    Gut so! Ich werde bestimmt auch einige Bücher auswählen, auf die Tine kaum Lust hat :D Haha, bin ja sooo gespannt, wie es funktionieren wird.
    lg, Michl (& Tine)
    → Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.