Freitag, 21. Juni 2019

Mein SuB kommt zu Wort #20

"Mein SuB kommt zu Wort" ist eine monatliche Aktion von Annas Bücherstapel, bei der jeder jederzeit mitmachen kann. :) HIER findet ihr die aktuelle Runde.

Mit einem Tag Verspätung dann auch mein Beitrag. Ich bin/war krank und hab gestern einfach nicht die Motivation gefunden, den Beitrag zu schreiben...
Lesen war seit dem letzten Mal "Mein SuB kommt zu Wort" irgendwie auch gar nicht so möglich. Dennoch haben wir einen kleinen Abbau zu verzeichnen. :-) Das liegt aber zum Teil mit daran, dass ich mehrere Bücher zeitgleich lese. XD
Aber das muss Helmut ja nicht so genau wissen... :-P Übergeben wir mal das Wort an ihn!

Frage 1: Wie groß/dick bist du aktuell?
Nachdem Alica im letzten Monat den SuB-Abbau für beendet erklärt hat, hat sie sich plötzlich wieder zusammen gerissen. Verstehe das jemand... Jedenfalls umfasse ich aktuell 42 Prints und 40 eBooks. Im letzten Monat waren es noch 47 Prints und 39 eBooks. Wir haben also einen Rückgang um 4 Bücher!

Frage 2: Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze auf deinem Stapel!
Es gab die Bände 1 bis 7 der "Grimm-Chroniken" von Maya Shepherd im Kindle-Angebot. Da Alica Band 1 bis 4 schon gelesen hat, hat sie die Chance genutzt und bei Band 5 bis 7 zugeschlagen. (Ich zeige euch mal stellvertretend den 7. Band.)
Zusätzlich erreichte uns ein vorbestelltes Buch. Nämlich "Ghosts of the Shadow Market", eine weitere Kurzgeschichtensammlung aus dem Schattenjäger-Universum von Cassandra Clare. Allerdings ist es da wohl sinnvoller, wenn Alica erstmal die "Lady Midnight"-Trilogie liest. Oder weiß das jemand von euch genauer?
(c) Bildrechte: Sternensand Verlag | Margaret K. McElderry Books

Frage 3: Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?
(c) Bildrechte: LYX

Zuletzt beendet hat Alica den 3. Band der "Vampire Academy"-Reihe (selbst gekauft). Und so langsam nimmt die Reihe Fahrt auf! Geschichten, die komplett in Schulen spielen, mag Alica immer etwas weniger, daher hat sie sich gefreut, dass das Ende von Band 3 auf neue Handlungsorte in Band 4 hinweist. Eine Rezension gibt es allerdings noch nicht. Alica hängt mit ihren Rezensionen seeeeehr zurück. Genauer gesagt fehlen sogar von Anfang Mai noch welche. Tse!

Frage 4: Lieber SuB, der erste Sommermonat ist da, deswegen die Frage: Hast du Bücher auf deinem Stapel, die dich an den Sommer erinnern oder sogar in der sommerlichen Jahreszeit spielen?
Da haben wir nur diese beiden gefunden:
(c) Bildrechte: Drachenmond Verlag | Gulliver

Die sehen doch aber sehr sommerlich aus! "For Good" hatte Alica ewig auf der WuLi und es dann vor Kurzem als eBook gekauft. Da es nicht allzu lang ist, liest sie es vielleicht sogar bis zum nächsten Mal. Fest vorgenommen hat sie sich allerdings "Ich will endlich fliegen", da das Buch schon einmal hier vorgestellt wurde.

(c) Bildrechte: dtv
Jetzt noch ein kurzer Blick auf die Aufgabe vom letzten Monat. Alica hatte sich für "Die Dame vom See" entschieden. Und es immerhin auch begonnen! Allerdings hat sie bisher nur 100 der 640 Seiten geschafft... Grund dafür ist fehlende Lesezeit. Zwar war sie einige Tage krank, hatte in der Zeit aber so Kopfschmerzen, dass Lesen kaum was wurde... Ich hoffe aber sehr, dass sie das Buch dann zumindest bis zum nächsten Mal beenden wird!

Kommentare:

  1. Die dicken Wälzer haben vielen zu schaffen gemacht - ich hab bei vielen gelesen, dass sie es immerhin angefangen haben - Rina mag zwar gerne historische Bücher, aber sie liest schon lange keine mehr, weil sie ihr zu dick geworden sind - sie hat echt Probleme so lange an einem Buch zu hängen - und parallel lesen ist nicht ihr Ding.
    Das mit den Rezis kenne ich auch von Rina - sie hat auch einen ewigen Aufschub gehabt. Jetzt hatte sie Urlaub und hat 5!! an einem Tag geschrieben - danach war sie nicht mehr zu gebrauchen. Hihi....

    Die Grimm-Chroniken reizen uns ja auch - sie sehen auch sehr hübsch aus...Die kommen bestimmt auch noch zu uns -

    Deine Sommerbücher sehen sehr fröhlich aus - da bekommt man alleine von dem hübschen Cover schon gute Laune.

    Liebe Grüsse
    Rina
    https://flashtaig.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur ein Monat für einen dicken Wälzer ist ja auch echt wenig Zeit. ;) Aber eigentlich lese ich Wälzer echt gerne, da hat man einfach mehr von der Story, aber wenn man immer nur wenig Zeit hat, um am Stück zu lesen, kommt man so schlecht in die Geschichte rein... :/

      Löschen
  2. Hallo Helmut,

    ich hoffe, Alica geht es wieder besser.

    Von den Grimm Chroniken werde ich momentan ein wenig verfolgt :D Auf jedem zweiten Blog/YouTube Kanal sieht man aktuell diese Bücher. Scheinen also sehr gut zu sein.

    Deine sommerliche Auswahl finde ich sehr schön. Ich kenne beide Bücher nicht, fühle mich aber auch sehr an den Sommer erinnert.

    Ich drücke die Daumen, dass Alica eines davon schafft und auch das Buch aus dem letzten Monat noch liest :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja, die Grimm-Chroniken liest gefühlt jeder. XD Ich finde sie auch nicht schlecht, aber soooooo toll jetzt auch wieder nicht, dass ich sie dauernd überall posten müsste. Ich hänge beim Lesen ja auch ziemlich zurück.

      Löschen
  3. Hallo liebe Alica

    Bist du denn wieder gesund? Ich wünsche auf jeden Fall von Herzen weiterhin ganz eine gute Besserung.

    Wie schön, dass es bei euch einen Abbau zu verzeichnen gab. Das ist immer viel wert und hoffentlich hast du auch in den nächsten Wochen viel Lesezeit, die du dir nehmen kannst.

    Deine beiden Bücher sehen auf jeden Fall sehr sommerlich aus, ich hoffe, dass du sie bis zum nächsten Mal lesen kannst und freue mich schon sehr auf deine Meinung dazu.

    Alles Liebe und HIER geht es zu unserem Beitrag
    Livia (mit SuBrina)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Oh je, ich hoffe, es geht dir wieder gut - falls nicht, gute Besserung! Und ich hoffe, dass du im nächsten Monat wieder verstärkt zum Lesen kommen wirst :)
    Glückwunsch zum kleinen Abbau!
    Ah, vielen Dank für den Hinweis, dass die ersten Bände der "Grimm Chroniken" heruntergesetzt sind - ich habe bisher nur Band 1+2, also werde ich gleich zuschlagen :) "Ghosts of the Shadow Markets" will ich auch auf jeden Fall noch lesen; soweit ich weiß, spielen die meisten der Geschichten vor "Lady Midnight", aber letztlich sollte es egal sein, in welcher Reihenfolge du es liest...
    Deine beiden sommerlichen Bücher gefallen mir vom Cover her sehr gut; viel Spaß damit.

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, mir geht es wieder gut. <3
      Also ob sie jetzt immer noch reduziert sind, weiß ich natürlich nicht, aber mal nachschauen schadet ja nicht. Ich hatte das auch erst gar nicht so mitbekommen, bis es mal jemand gepostet hatte. ^^°
      Ah, okay, danke, dann lese ich die "Shadow Market"-Geschichten vllt vor Lady Midnight. :D Dauert ja doch etwas, bis man die ganze Trilogie dann wirklich geschafft hat (obwohl sie seit Kurzem hier bereit liegt...).

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.