Dienstag, 7. April 2015

[Gemeinsam lesen] #1 - Die Unsterbliche


"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion, die von Asaviel ins Leben gerufen wurde und die seit 2014 von Weltenwanderer und Schlunzenbücher fortgeführt wird. 
Ich hab die Aktion schon öfter in den letzten Wochen bei anderen Bloggern gesehen und mache heute zum ersten Mal mit. :)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 
Ich lese aktuell noch immer „Die Unsterbliche“ von Kai Meyer und bin jetzt auf Seite 379 von 445, also bald durch. :)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

 „Gillian hob das Schwert und schlug dem Mann den Knüppel aus der Hand.“

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Der vorherige Band „Die Alchimistin“ liegt bei mir schon einige Jahre zurück, aber ich dachte, es noch gut im Kopf zu haben. Dem ist aber nicht so und ich habe mich öfter gefragt, ob dies oder jenes tatsächlich vorkam... XD Aber es ist alles nichts, was man unbedingt wissen müsste, um „Die Unsterbliche“ zu verstehen.
Der Titel ist auch Programm und ich mag es sehr, wie mit dem Thema der Unsterblichkeit umgegangen wird: Wer sie hat, empfindet sie als Fluch – wer sie nicht hat, will sie unbedingt erlangen. Also ich persönlich würde zwar gerne lange jung und fit bleiben, aber unsterblich muss dann doch nicht sein. ;)

4. Nenne 5 Adjektive, die dein aktuelles Buch beschreiben. Wenn du dir jetzt diese Eigenschaften anschaust: würdest du gerne mit jemandem befreundet sein, auf den diese charakterlich zutreffen? (Wenn du erst am Anfang bist, dann nimm Adjektive, was du vom Buch erwartest) 

Oha, das ist gar keine so leichte Frage. :D

- unsterblich
- spannend
- geheimnisvoll
- lehrreich
- mörderisch

Lehrreich, weil einiges über Sagen und geschichtliche Hintergründe erzählt wird. Und mörderisch... weil es doch ein paar Tote gibt. Der Rest dürfte ja recht klar sein. ;) Ob ich mit so jemandem befreundet sein möchte? Könnte vllt ganz interessant werden, aber mit Mördern möchte ich eigentlich nichts zu tun haben. ;)

Kommentare:

  1. hallo, ja mörderisch ist keine Eigenschaft die seine Freunde haben sollte. Die anderen klingen ja ganz gut. lg ANNA

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Freut mich, dass du mitgemacht hast und hoffentlich öfters mit dabei bist :)

    Die beiden Büchern fehlen mir leider noch in meiner Kai Meyer Sammlung, aber ich werde sie auf jeden Fall noch lesen! Hört sich auf jeden Fall spannend und interessant an, wie alle Bücher von ihm ♥ Ich liebe ja am meisten die Merle und die Wolkenvolk Trilogie. Die sind allerdings schon so lange her, dass ich sie direkt mal re-readen würde (obwohl ich das sehr selten mache)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aktion gefällt mir, ich werde mit Sicherheit öfters teilnehmen! :)

      Ich bin auch ein großer Kai Meyer-Fan und habe einen Großteil seiner Bücher gelesen. Die Wolkenvolk-Trilogie fehlt mir aber tatsächlich noch, die sollte ich auch bald nachholen. Besonders gefallen hatte mir noch die Wellenläufer-Trilogie. Und die Alchimistin ist eines meiner Lieblingsbücher, also wirklich empfehlenswert, wie ich finde. ;)

      LG Alica

      Löschen

Die Kommentarfunktion beißt nicht. ;-)