Freitag, 27. Januar 2017

Lesenacht bei A Winter Story


Heute bin ich mal bei der Lesenacht von "A Winter Story" dabei! Wer spontan noch einsteigen will, findet HIER den Link zum Post!

Vorgenommen habe ich mir mein aktuelles Buch: "The Death Cure"! Mal sehen, wie weit ich komme. ;-)

18:15
Aktuell ist noch der Nudelauflauf (Nudel-Schinken mit extra viel Käse :D) im Ofen, daher gibt's gleich erstmal Abendessen, aber vorher mache ich es mir schon mal gemütlich auf dem Sofa. :)
Ziele setzen kann ich einfach nicht gut, aber 100 Seiten will ich auf jeden Fall schaffen. Besser noch mehr, damit ich das Buch dieses Wochenende noch beenden kann. Da es aber auf Englisch ist, lese ich nicht ganz so schnell wie bei einem deutschen.
Also dann, los geht's! :D

19:00
Hab schon 20 Seiten geschafft. xD

Mein Hauptcharakter in "The Death Cure" heißt Thomas und ist ein entschlossener, zielstrebiger Junge, der sich von den Feinden nichts gefallen lässt. Viel mehr kann ich kaum zu ihm sagen, das James Dashner nicht gerade vielschichtige Charaktere geschaffen hat - die Action steht im Vordergrund. :P Wenn es darum geht, ein Ziel zu erreichen, bin ich leider nur selten wie Thomas. Ich lasse mich schnell ablenken und entmutigen... >.> Wenn ich jedoch etwas wirklich aus ganzen Herzen schaffen will, krieg ich es eigentlich doch immer irgendwie hin. Die Motivation muss halt groß genug sein. ;)

Unter welchen sozialen Medien ich noch zu finden bin?
Meine Facebook-Seite zum Blog gibt es hier.
Instagram hier.
Alles weitere nutze ich eigentlich nicht wirklich, auch wenn ich z.B. auch auf Twitter einen Account habe. Überhaupt bin ich nicht sooo aktiv in sozialen Netzwerken und überlege auch, meine Facebook-Seite wieder zu schließen.

20:00
Mein aktueller Satz:
"I'm urging you to bring yourself in and complete the testing."

Mittlerweile habe ich schon 40 Seiten geschafft. XD Das sind grandiose 20 Seiten pro Stunde bisher, wow. XD Aber ich bin auch etwas abgelenkt. ^^

21:30
Oh mann, jetzt kam ich die letzte Stunde kaum zum lesen. Die 100 Seiten schaffe ich bis 22 Uhr wohl nicht mehr. D: Aber noch bin ich nicht so müde, da kann ich ja noch etwas weiter lesen. ;)
Hab mittlerweile aber die Hälfte vom Buch geschafft. Es ist etwas weniger actionlastig als die die vorherigen zwei Bände und dann merkt man leider doch recht deutlich, dass James Dashner recht flache Charaktere erschaffen hat. :/

Zur Frage... Ich würde in mein aktuelles Buch eigentlich sehr ungerne reingezogen werden, da es den Menschen da nicht sehr gut geht. Alles weitere würde aber jeden spoilern, der die Reihe noch nicht gelesen hat... 

22:15
Es geht noch bis 23 Uhr weiter, sehr gut. :D

In meinem Bücherregal gibt es vor allem alle Arten von Fantasy-Büchern. Daneben ein paar Klassiker und Jugendbücher. Zudem habe ich immer noch recht viele Manga. Und ein paar Sachbücher, v.a. über Häkeln, Pflanzenbestimmung und Reiseführer. ^^

23:00
Okay, der offizielle Leseabend ist beendet. Es war sehr nett, mit anderen "zusammen lesen" ist ja doch immer was anderes als ganz alleine - auch wenn man wohl weniger schafft. ;P
Ich hab bis jetzt 70 Seiten geschafft. Mein Ziel also nicht erreicht, aber noch bin ich nicht müde und schaue mal, wie weit ich noch komme. ^^
Leider ist das Buch grad auch nicht sooo spannend... aber mir fehlt nur noch knapp 1/3. ;)

Die letzte Frage ist gar nicht so einfach... Ich bin bei Liedern immer nicht so einfallsreich. xD Und hier bräuchte ich iwas mit Endzeitstimmung... Öhm... *grübel* Ich hab mal meinen Freund gefragt, was ihm spontan einfällt und hier ist die Antwort:
Passt sogar etwas. ;)

Hiermit verabschiede ich mich für heute! Euch noch einen schönen Abend! :3

Kommentare:

  1. Das kenne ich, bei englischen Büchern lese ich auch immer viel langsamer, weil ich mich viel mehr konzentrieren muss ^^"

    Kääääse <3 Auf jeden Fall muss auf Auflauf immer viel Käse <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Hach, von James Dashner wollte ich ja eigentlich auch immer mal was lesen, bin bisher aber nicht dazu gekommen ;)

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und einen schönen Leseabend :)

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  3. Juhu,
    endlich bin ich bis zu dir vorgedrungen. Du liest immerhin heute Abend um einiges schneller als ich. Ich komme einfach nicht über die 7 % hinaus. Es ist wie verhext!!
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, schöner Spruch zur Kommentarfunktion. :-)

      Löschen
  4. Ohje, im Englischen bin ich auch so extrem langsam. Da wären 20 Seiten wahrscheinlich schon viel, von daher Respekt.
    Bei deinem Buch bin ich noch unschlüssig, ob es etwas für mich wäre. Hoffentlich erzählst du uns dazu noch ein bisschen mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich wirklich konzentriert lese, schaffe ich mittlerweile fast so viele englische Seite wie deutsche. Aber sobald ich etwas müde bin oder abgelenkt, wird es deutlich weniger. Man muss eben doch ordentlich aufpassen. ^^

      Löschen
  5. Das mit Facebook kenne ich, bei mir passiert da auch so gut wie nichts, Twitter und Instagram nutze ich auch kaum für den Blog, aber na ja, noch habe sie ^^

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, Nudelauflauf, lecker! Und yay, ich hab in der ersten Stunde auch nur total wenig geschafft :D
    Ich finds cool, dass du Englisch liest. Sollte ich eigentlich auch viel öfter machen.

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese auch nicht sooo viel englisch, immer nur so 3-5 englische Bücher pro Jahr. xD

      Löschen
    2. immerhin! Das is definitiv mehr als ich :D Ich glaub ich hab letztes Jahr 1 englisches Buch gelesen..

      Jaa, "Die Uralte Metropole"-Reihe ist echt großartig.
      Mein Lieblingsbücher-Regal ist auch voll, also wirds problematisch, wenn Christoph Marzi jetzt was Neues schreibt und das auch ein Liebling wird... :D

      Gute Nacht! :)

      Löschen
  7. Irgendwie finde ich es immer total schade, wenn Charas so flach angelegt sind, dann kann ich mich so schlecht mit ihnen auseinandersetzen und es zerstört oft auch die Atmosphäre der Geschichte =(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In den ersten beiden Bänden konnte ich da noch drüber hinweg sehen, weil es wirklich kurzweilig war. Aber jetzt zieht es sich doch ordentlich in die Länge und dann noch flache Charas dazu... ist echt schade. :/

      Löschen
    2. Oh je, keine gute Mischung, da macht das Lesen irgendwann keinen Spaß mehr =/

      Löschen
  8. Schön, dass du dabei gewesen bist =)

    Hast du denn dein Buch noch geschafft gestern Abend? Und interessantes Lied ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider bin ich nicht mehr fertig geworden. ^^ Aber spätestens morgen wird das was, mit Glück auch noch heute. Bin nur bisher nicht so voran gekommen. :O

      Löschen

Die Kommentarfunktion beißt nicht. ;-)