Dienstag, 13. Oktober 2015

[Gemeinsam lesen] #13 - Das schwarze Einhorn


"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion von Schlunzenbücher, die ursprünglich von Asaviels Bücherallerlei begonnen wurde.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese aktuell "Das schwarze Einhorn" von Terry Brooks und bin auf Seite 68 von 298.

>>Ein Jahr war Ben Holiday nun schon König in Landover. In seinem Reich ging es langsam wieder aufwärts. Doch sein Gegenspieler Meeks hatte noch nicht aufgegeben. Mit Hilfe eines Traumes und von Magie setzte er sich an Bens Stelle auf den Thron. Und was noch schlimmer war: Bens letzte Stütze, die Sylphe namens Weide, hatte sich aufgemacht, das schwarze Einhorn zu suchen. Dabei gab es seit Menschengedenken keine Einhörner mehr in Landover. Verzweifelt folgte ihr Ben in die düsteren Wälder, denn ohne sie würde er sein Reich verlieren...<< (Klappentext)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

>>Ben Holiday sollte sich später daran erinnern, wie falsch der Rat war, den er sich selbst in jener Nacht gegeben hatte.<<

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch habe ich eher ungeplant begonnen. Ich bin dummerweise letzten Freitag früher krank von der Arbeit abgehauen und nach Kiel zu meinem Freund gefahren. Ich hatte da "Felidae" mit und war zuversichtlich, das Buch zu beenden UND bis Montag wieder fit zu sein. Tja, mein Körper war da anderer Meinung und so habe ich Sonntagabend bis Heute bei meiner Mutter verbracht und ihr dieses Buch auf dem Regal gemobst, um überhaupt etwas zu lesen zu haben (Felidae war natürlich längst beendet).
Dies ist laut Wikipedia der 2. Band der Reihe, ich habe jedoch vor mehreren Jahren schon 3 andere davon gelesen. Demach wohl in der falschen Reihenfolge. :P
Naja, ich mag die Charaktere der Reihe ja sehr und so "richtige" Fantasy ist mal wieder eine nette Abwechslung. Mein SuB jedoch weint bittere Tränen. XD

4. Die Buchmesse steht in den Startlöchern - morgen gehts los! kommt ihr auch nach Frankfurt? Wenn ja, was ist euer Highlight auf der Messe? Wenn nein, was würdet ihr gerne erleben, wenn ihr hinfahren würdet?

Leider bin ich nicht dabei. :(
Ich hatte es mir fest vorgenommen - aber das war bevor ich mit dem Studium fertig war und einen Job anfangen musste. Jetzt hab ich nicht genug Urlaubstage und nicht genug Geld, um das dies Jahr noch zu schaffen...
Ich hab mir das Programm daher auch nicht näher angesehen - bloß nicht noch deprimierter werden, dass ich nicht dabei bin... >.<
Ich hatte übrigens vorgehabt, mit Cosplay aufzuschlagen (das ich dann noch hätte nöhen müssen xD), angeblich kommt man dann kostenlos rein? Finde ich eine coole Sache. :3 Ich hoffe, nächstes Jahr klappt es dann.

Ich bin ja auf jeden Fall nächstes Jahr in Leipzig dabei. <3


Was lest ihr gerade?
Und worauf freut ihr euch, wenn ihr zur Buchmesse könnt?

LG Alica

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Kommentarfunktion beißt nicht. ;-)