Dienstag, 22. September 2015

[Gemeinsam lesen] #10 - Krieger des Lichts - Nihil fit sine causa


"Gemeinsam lesen" ist eine Aktion von Schlunzenbücher, die ursprünglich von Asaviels Bücherallerlei begonnen wurde.
Ich mit nun nach längerer Pause auch mal wieder dabei. :-)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 
Ich lese aktuell "Krieger des Lichts - Nihil fit sine cause" von Jasmin Romana Welsch und bin auf Seite 453 von 687.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

>>Ich wurde wach, weil das flaue Gefühl in meinem Magen immer schlimmer wurde.<<

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Mir fehlen noch knapp 200 Seiten und so langsam sollte es auch mal wirklich spannend werden. Irgendwie zieht sich die Handlung ganz schön in die Länge, was ich schade finde, denn dadurch geht doch etwas die Lust am Lesen verloren... Ich hatte mir ohnehin mehr erwartet. Die Handlung dreht sich doch sehr um all die hübschen Jungs und Männer und Mias mehr-oder-weniger-Schulalltag. Mehr Action und fiese Gegner, die auch mal ordentlich eingreifen, wäre cool gewesen. Naja, mal sehen ob das Ende in der Hinsicht noch überzeugen kann. ;)

4. Hast du schon einmal selbst über das Schreiben von Büchern nachgedacht?

Das ist endlich mal eine Frage, die ich sehr gut beantworten kann! :D
Denn ja, ich schreibe aktuell an einem Buch. :) Ein Fantasy-Roman, dessen Grundhandlung schon steht, seit ich 13 bin, also seit mittlerweile 12 Jahren. Aber ich kam nie dazu, wirklich ernsthaft an die Sache ranzugehen. Es war immer mein Traum, diese Geschichte einmal als Roman zu veröffentlichen und jetzt habe ich endlich die Motivation dazu, das durchzuziehen.

Es gibt nur ein Problem: Die Zeit.
Mit einem Ganztagsjob ist es gar nicht so leicht, abends noch Zeit und Motivation zu finden, weiterzuschreiben. Daher geht es eher schleppend voran... :( Ich hoffe ja sehr, mich irgendwann an den wenigen Schlaf und die wenige Freizeit zu gewöhnen, aber in den letzten 4 Monaten hab ich das noch nicht sonderlich erfolgreich geschafft...
Ich schreibe aber für mein Leben gerne eigene Geschichten und habe auch vor, in möglichst naher Zukunft ein paar meiner Kurzgeschichten auf meinem Blog zu veröffentlichen.
Vielleicht interessiert sich ja tatsächlich der ein oder andere dafür. :'D


Und was lest ihr aktuell? Und habt ihr auch schon überlegt, einen eigenen Roman zu schreiben? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

LG Alica

Kommentare:

  1. Huhu,

    also mich würd es interessieren. Worum gehts denn?

    Das ist ja echt schon wahnsinnig lange.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/22/gemeinsamlesen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      danke, das freut mich! :D
      Ganz grob geht es darum, dass das Dorf des Mädchens Riona niedergebrannt wird und einige Bewohner, u.a. ihre Mutter entführt werden. Sie macht sich dann auf die Suche und natürlich wird es eine abenteuerliche Reise. ;) Das ganze spielt in einer Fanasy-Welt mit Feen und allem drum und dran.
      Ein paar Infos und Bilder gibt es hier auf meinem Blog unter "Eigene Storys". :)

      LG

      Löschen
    2. Hört sich inetressant an. Feen mag ich ja immer. Darum gehts ja auch in meiner Geschichte. Ich mag die. Wie gesagt, würde mich interessieren.

      Löschen
    3. Cool, dann sag ich dir Bescheid, wenn ich sichtbare Fortschritte aufzuweisen habe. :D

      Löschen
  2. Hallo Alica :)
    Von deinem Buch habe ich noch nichts gehört, bin mir auch nicht sicher, ob das was für mich wäre. Ich hoffe aber, dass das Buch dich am Ende doch noch mitreißen kann :-)
    Ich finde es wahnsinnig interessant, was andere schreiben und daher würde ich eine Kurzgeschichte oder auch einen Roman gerne lesen :3
    Ich persönlich schreibe auch gerne. Jedoch lasse ich mir da noch ein wenig Zeit und schaue, was die Zukunft so bringt!
    Liebe Grüße,
    Denise :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      danke. :)
      Ich werde mich bemühen, bald mal eine meiner Kurzgeschichten hier hochzuladen. Scheinbar ist ja doch ein klein wenig Interesse in den weiten des Internets vorhanden. ;)
      Ich muss mich nur entscheiden, welche und einen netten Weg finden, sie "sicher" anzubieten (hab leider schon zu oft von Freunden gehört, dass ihre Geschichten kopiert und woanders von Fremden als Eigenwerk angeboten wurden... :/).

      Und mein Roman wird hoffentlich... irgendwann fertig... XD Ich hab mir eine Frist bis Ende 2016 gesetzt, mal sehen, ob das realistisch ist. XD

      LG

      Löschen

Die Kommentarfunktion beißt nicht. ;-)